4. Internationaler One World Award – Aufruf zur Nominierung

Legau/Bonn/Deutschland, 13. August 2013

Ab sofort läuft weltweit die Nominierungsphase für den One World Award (OWA), der zum vierten Mal vom Bio-Naturkosthersteller Rapunzel und dem Internationalen Dachverband für Ökologischen Landbau (IFOAM) ausgerufen wird. Der mit 25.000 Euro dotierte Preis würdigt Menschen, die sich ökologisch, ökonomisch und sozial für eine bessere Welt einsetzen. Bis zum 15. November 2013 können innovative Ideen, Projekte und Persönlichkeiten vorgeschlagen werden. Die feierliche Übergabe findet im September 2014 in Legau statt.

„Der OWA Eine-Welt-Preis hat sich nach drei Preisverleihungen zu einem ermutigenden Eckpfeiler für Initiativen und Menschen entwickelt, die mit ihrem Einsatz der Globalisierung eine sinnvolle und menschliche Ausrichtung geben“, sagt Joseph Wilhelm, Initiator des OWA sowie Gründer und Vorstand der Rapunzel Naturkost GmbH. Markus Arbenz, Direktor der IFOAM, geht noch einen Schritt weiter und zählt den OWA „zur wichtigsten Auszeichnung der Bio-Bewegung überhaupt“.
Neben dem One World Award wird jährlich der Lifetime Achievement Award verliehen. Dieser Ehrenpreis geht an Menschen, die sich Zeit ihres Lebens für die (Weiter-) Entwicklung der Bio-Bewegung stark gemacht haben. In der Jury sitzen renommierte Persönlichkeiten wie Dr. Vandana Shiva und Nnimmo Bassey (beide Träger des Alternativen Nobelpreises) sowie Roberto Ugas (IFOAM Vizepräsident). Sie wählen aus fünf Finalisten den/die Gewinner/in für die bronzene OWA-Statue. Gemeinsam stehen sie zusammen mit den Preisträgern bei der festlichen Verleihung im Mittelpunkt.
Alle Finalisten erhalten eine Urkunde und eine finanzielle Anerkennung von 2.000 Euro. Die Preisgelder werden von Rapunzel Naturkost bereitgestellt. Auf der www.one-world-award.de stehen alle Informationen zu den Teilnahmebedingungen und den bisherigen Finalisten zur Verfügung. Eine Selbstnominierung ist nicht möglich. Das Bewerbungsformular sollte in Englisch eingereicht werden. Die Bewerbungsfrist endet am 15. November 2013.

Bei Fragen zur Nominierung kontaktieren Sie:

Gila Kriegisch

RAPUNZEL NATURKOST GmbH

Rapunzelstr. 1, 87764 Legau

Tel.: +49 (0)8330 529-1180

E-Mail gila.kriegisch@rapunzel.de

 

Pressekontakt:

Heike Kirsten

RAPUNZEL NATURKOST GmbH

Rapunzelstr. 1, 87764 Legau

Tel.: +49 (0)8330 529-1134

E-Mail heike.kirsten@rapunzel.de